Abenteuer in Costa Rica: Biologisches Reservat in Monteverde

Mit dem ersten Schritt können Sie die Natur nicht nur einatmen sondern auch fühlen.  Blauer Himmel, reine Luft führen Sie in das Monteverde Nebelwaldreservat. Das biologische Schutzgebiet  besitzt aufgrund seines Mikroklimas ein  ausssergewöhnliches Artenreichtum an Flora und Fauna.

Monteverde liegt nördlich der Interamericana. Die Strasse (Teil Schotterstrasse) führt Sie bis zu den kleinsten Winkel des Waldes, wo das dichte Blätterdach die Bäume bedeckt. In den veschiedenen Waldschichten in Höhen von 15 – 40 Metern leben die verschiedenen Tiere und Pflanzen.

In Monteverde finden Sie 2.5 % der Biodiversität vor.  Es leben hier bis zu 2500 Pflanzenarten,   750 verschiede Baumarten,  mehr als 100 Säugetiere,  400 Vogelarten (ideal zur Vogelbeobachtung), 120 Reptilien und  Amphibien und tausende von Insekten.  Das Klima in Monteverde ist das ganze Jahr über feucht.

Wie kann ich das Abenteuer erleben?

Was Sie auf jeden Fall beachten sollen, damit Ihre Reise zu einem angenehmen Aufenthalt wird:

Kleidung: Wir empfehlen Ihnen Trekking Hosen oder Jeans, Hemd / Bluse für alle Aktivitäten, Wanderschuhe (bitte keine Sandalien) und vorallem sollten Sie immer Mückenspray zur Hand haben, eine Wasserflasche, Kamera oder Handy. Seien Sie immer aufmerksam und halten Sie immer die Augen offen, damit Ihnen nichts entwischt und Sie die kleinsten Tiere entdecken koennen.

Sicherheit: Es ist wichtig beim Besuch des Reservates anzugeben, ob Sie ein Medikament einnehmen oder auf ein bestimmtes Medikament, Essen allergisch sind. In dieser Weise können  die lokalen Reiseleiter im Notfall sofort agieren.

Unterkunft Hauptstadt San Jose / Transfer: Bevor Sie Ihre Reise nach Monteverde starten, empfehlen wir eine Nacht in San Jose zu verbringen. Die Fahrtzeit beträgt etwa drei Stunden. Auf dieser Reise können Sie einen Stop in Puntarenas einplanen, wo Sie den Hafen „El Muelle Grande“, den Markt, die Kathedrale, den Marine Park, El Faro "La Punta" , Paseo Leon Cortes Castro auch bekannt als „Paseo de los Turistas“ besuchen koennen.

Auf unserer Webseite www.travelcostarica.cr finden Sie mehr Informationen zu Hotels und Mietwagenfirmen.

 

Puntarenas, Costa Rica

Sehenwuerdigkeiten und Touren:

Für einen Besuch in Monteverde empfehlen wir eine Mindestaufenthaltsdauer von  3 Tagen, damit Sie folgende Attraktionen geniessen können.

1.       Wanderungen: Von Wanderungen auf den Hängebrücken über die Baumkronen hinweg oder eine Nachtwanderung durch das Reservat, wo Sie nicht nur eine Abenddämmerung im Wald erleben können, sondern auch mit einer Taschenlampe viele einizigartige Tierarten entdecken können.

2.       Reittour: Auf dieser Tour lernen Sie kleine Dörfer kennen, Landschaften mit Wasserfällen und noch vieles mehr.

3.       Canopy: Dieses Abenteuer müssen Sie erleben!  An Stahlseilen gleiten Sie über die  Baumwipfel hinweg und haben einen herrlichen Blick auf die einzigartige Landschaft.

4.       Vogelbeobachtung: Das Monteverde Reservat ist die Heimat des Quetzal und vieler anderer Vogelarten. Die Tour wird mit spezialisierten Reiseleiter durchgeführt.

 

Quetzal, Costa Rica

5.       Biologische Reservat: Das Biologische Nebelwaldreservat Monteverde besitzt mehr als 10.500 Hektar. Später entstanden noch andere private Reservate wie das von Santa Elena , das Reservat Bosque Eterno de los Ninos und Curi-cancha. Diese Reservate sind von grosser Bedeutung für den Tourismus, da sie zudem unterschiedliche Aktivitäten anbieten wie der Besuch einer Käsefabrik,  einer Kaffeeplantage, eines Froschgarten und einer Schmetterlingsfarm. Auch das Schlangeninstitut, der Orchideengarten und die Kunst- und Kulturgalerie sind Teil davon.

 

Wo übernachten?

Wir empfehlen Ihnen für Ihren Aufenthalt in Monteverde folgende Hotels



Das Hotel Poco a Poco: Nur 10 Minuten vom biologischen Reservat entfernt.  Das Hotel verfügt über  29 komplett ausgestattete Zimmer und über einen beheizten Pool und Jacuzzi.  Das Restaurant  bietet eine einheimische / internationale Fusion an Spezialitäten an. Sie können mehr über das Hotel unter http://travelcostarica.cr/providers/hotels-costa-rica/hotel-spa-poco-poco erfahren.

www.youtube.com/watch?v=AG-86Yq0U7E



Hotel El Establo: Das Hotel gelegen im Nebelwald von Monteverde verfügt über 155 Zimmer, Swimmingpools,  Spa, Fitnesscenter, Restaurant, Tennisplatz, Basketballplatz und ein Mini-Fußballplatz. Auf dem Hotelgelände gibt es verschiedene Wanderwege und auch eine eigene Canopy Tour.  Sie können mehr über das Hotel unter http://costaricaviajes.cr/proveedores/hoteles/el-establo-mountain-hotel erfahren.

www.youtube.com/watch?v=iVd0jl_0KZI

 

Melissa Gutiérrez-Marketing Futuropa